• stausee kaprun berge | © Verbund/Johannes Heuckeroth

Bergtour Kammscharte

Vom Kitzsteinhorn zum Mooserboden

Der Ausgangspunkt der Tour ist beim Alpincenter am Kitzsteinhorn. Dieses ist ganz einfach mit den Kapruner Gletscherbahnen erreichbar. Von dort aus führt der Weg Nr. 726 Richtung Kammscharte. Die Bergtour verläuft hauptsächlich in steilem Gelände, ist an einigen Stellen ausgesetzt und verlangt daher gute Trittsicherheit. Zudem sollten Sie schwindelfrei sein, wenn Sie diese Bergtour antreten möchten. Doch nicht nur Herausforderungen hat die Tour zu bieten: Auch herrliche Aussichten, Köstlichkeiten auf der Almhütten und eine traumhafte Landschaft versüßen den Weg über die Kammscharte.

Wegbeschreibung der Bergtour

Alpincenter – Richtung Süden zum Gletschersee – Richtung Osten zur Kammscharte – in Serpentinen in die Osthänge des Kitzsteinhorns – hinab zur Fürthermoaralm – über den Kräuterwanderweg zum Mooserboden | Alternative: Bus zum Mooserboden oder ins Tal

 

  • Länge: 5,5 km
  • Dauer: 3:15 Stunden
  • Aufstieg: 413 m
  • Abstieg: 1.028 m
  • Schwierigkeitsgrad: schwer

In der Fürthermoaralm gibt’s leckeren, hausgemachten Käse. Und viele hundert Schafe grasen davor auf den Wiesen – ein herrlicher Anblick!