Langlaufen in Zell am See-Kaprun

Im Gleitschritt durchs Tal & am Gletscher

Sport und Natur kommen sich selten so nahe wie beim Langlaufen. Das gilt besonders für die Region rund um unser Hotel in Kaprun. Über 50 Loipen-Kilometer führen Langläufer quer durchs Tal, an acht verschiedene Orte und sogar auf den Gletscher. Ob Skating oder Klassisch: Die Kombination aus dem sportlichen Angebot und der einzigartigen Landschaft macht Zell am See-Kaprun zu einer außergewöhnlichen Langlauf-Destination. 

Sightseeing beim Langlaufen

Von der flachen Golfplatzloipe über die Höhenloipe in Zell am See bis zur 3-Kilometer-Runde am Kitzstenhorn-Gletscher: Das Angebot ist so abwechslungsreich wie die Landschaft entlang der Routen. Highlights wie die Burg Kaprun oder der Zeller See – die sich direkt neben den Loipen befinden – verleihen dem sportlichen Ausflug Sightseeing-Charakter. Neben den Kursen in Zell am See-Kaprun treffen Langläufer in Schüttdorf, Bruck, Piesendorf, Niedernsill und Fürth auf Gelegenheiten, dem Lieblingssport nachzugehen. Außerdem dauert die Saison in Zell am See-Kaprun besonders lange. Durch die Schneesicherheit am Gletscher wird bei uns viel weiter als üblich in den Frühling langgelaufen.

Bildergalerie Bildergalerie

Highlight: die Nachtloipen

Die meisten Loipen in Zell am See-Kaprun lassen sich kombinieren und zu größeren Abenteuern ausbauen. Wenn Sie beim Langlaufen hoch hinaus wollen, steuern Sie einfach die Gletscher- oder Höhenloipe an. 
Weil Ausdauersportler auch nach Sonnenuntergang noch aktiv sind, warten in Schüttdorf (3,2 km) und Kaprun (3,9 km) mit den Nachtloipen zwei besondere Erfahrungen auf Langläufer. Die Nachtloipe in Kaprun führt übrigens direkt am Hotel vorbei. 

Langlaufloipe vor dem Hotel

Das Langlaufzentrum in Kaprun ist nur wenige Fußminuten von unserem Kaprunerhof entfernt. Neben einer Info-Tafel mit den Details befindet sich dort der Start in die beliebte Schlossloipe. Wenn Sie wollen, steigen Sie aber einfach direkt vor dem Hotel in die Runde ein und sparen so die zusätzlichen Meter oder eine Anfahrt mit dem Auto. Für Neueinsteiger bieten Skischulen zahlreiche Kurse an und für die Materialversorgung sorgen Shops wie Intersport Bründl. Kurz: Wer zum Langlaufen in den Kaprunerhof kommt, findet alles an einem Ort – wir freuen uns auf Sie!