Sporturlaub in den Alpen

Auspowern vor traumhafter Naturkulisse

Erleben Sie Schneevergnügen das ganz Jahr hindurch – am Gletscher Kitzsteinhorn ist das möglich. Surfen Sie übers Wasser oder schwimmen Sie durch das glasklare Nass – der Zeller See steht zu Ihrer Verfügung. Rein in die Wanderschuhe und hinauf auf den Berg – der Nationalpark Hohe Tauern ist nicht weit entfernt. Schwingen Sie sich auf den Sattel und treten Sie in die Pedale – der Tauernradweg liegt direkt vor Ihnen. Diese Kombination aus Bergen, Seen und einem Gletscher würden Sie gerne für Ihren Urlaub buchen? Bitteschön. All das finden Sie rund um Ihr Sporthotel in Kaprun, Mitglied der Sportalpen Hotels.

Sport, Sport und nochmals Sport

Jeder, der gerne aktiv die Natur erkundet oder in Ruhe für Sport-Events wie Marathons, Triathlons oder den Ironman trainieren möchte, ist in der vielseitigen Landschaft Kapruns richtig. Und auch im Kaprunerhof: Denn hier liegt Ihnen die sportfreundliche Natur direkt zu Füßen. Unser Insiderwissen zu den besten Routen, Strecken und Skipisten sowie unsere Angebote wie Radverleih, eine Kooperation mit dem Fitnessstudio Injoy und das hoteleigene Hallenbad tragen dazu bei, dass Sie das ganze Jahr hindurch Ihrer Leidenschaft nachgehen können: dem Sport.


Bildergalerie Bildergalerie Bildergalerie

Die Natur und ihre Sportmöglichkeiten

  • Kitzsteinhorn: Skivergnügen von Oktober bis in den Frühsommer. Aber auch andere sportliche Vorlieben werden berücksichtigt: Der Gletscher ist der ideale Ort für Freerider, Skitourengeher, Langläufer, Wanderer, Mountainbiker und Kletterer.
  • Zeller See: Wassersport ist am Zeller See angesagt – vom Baden über Stand-Up-Paddling bis hin zum Kajakfahren und Windsurfen ist alles möglich.
  • Schmitten: Neben Wandern und Skifahren stehen hier auch Paragliding und Funslope-Abfahrten auf dem Programm.
  • Maiskogel: Der Familienberg lädt zu sportlicher Betätigung – ein besonderes Highlight neben der Alpen-Achterbahn Maisiflitzer ist der 2.000 m2 große Bike-Park.
  • Kaprun: Idyllische Laufstrecken, fordernde Langlauf-Loipen und der ortsansässige Golfplatz laden zu Sport im Tal.


5 sportliche Gründe, für den Kaprunerhof

  1. Wir können Ihnen aufgrund unserer eigenen Sportbegeisterung viele Insidertipps für besonders schöne Laufstrecken und anspruchsvolle Biketouren geben.
  2. GPS-Daten, Suunto-Uhr zum Testen, Rucksäcke, Regenjacken, Stirnlampen, Kartenmaterial, Fahrradschlösser, Werkzeug… All das können Sie direkt im Hotel ausleihen.
  3. Nutzen Sie die Rundumbetreuung und das Kursangebot im Fitnessstudio Injoy in Kaprun – als unser Gast trainieren Sie kostenlos.
  4. Nach einem aktiven Tag können Sie bei uns bestens entspannen – alpine Wellness inklusive. Oder nutzen Sie unser Hallenbad für weiteres Training!
  5. Sportler brauchen Stärkung: Unsere Hotelküche verwöhnt Sie mit leichter und auch vegetarischer Küche sowie gesunden Nachmittagssnacks zur Stärkung.


Senden Sie Ihre unverbindliche Anfrage und starten Sie ohne Umwege den Sporturlaub und Ihr Training in Kaprun.