Der Kaprunerhof

« Startseite

Inhalt:

Austrian Freeski Open Kitzsteinhorn05. 03. 2012

Vom 7. bis 11. März 2012 gibt sich die internationale Freeski Elite die Ehre, um gemeinsam auf den Rails, Kickern und zahlreiche Obstacles des Kitzsteinhorn Snowparks tief in der großen Trickkiste zu wühlen. Viele hochkarätige internationale Top-Rider der Freeski Szene werden dabei am Start sein.
Trotz der internationalen Bedeutung der Contests bleiben die Austrian Freeski Open ein familiäres Treffen der Szene. Dafür sorgen, neben Bewerben im Park, attraktive Side Events, Konzerte und DJ-ACts, welche die Region Zell am See-Kaprun in das Zentrum der Freeski-Szene verwandeln werden.

 

Freeski

Alternativer Wintersport rund um den Zeller See16. 02. 2012

Rodeln, Winterwandern, Eislaufen, Nordic Walken, Langlaufen….?

Das Ferienparadies Zell am See – Kaprun ist nicht nur zum Skifahren ein Hit.  Wiesen, Berge und Wälder sind dick in die weiße Schneedecke eingehüllt und bieten eine traumhafte Kulisse für Ihre sportlichen Aktivitäten.

Weiterlesen »

Red Bull Shre3d:Das Kitzsteinhorn ruft – die Burg Kaprun groovt07. 02. 2012

Bei Red Bull Shr3d stehen die Nationalkader fest: Marc Swoboda (AUT), Marco Smolla (GER) und Markus Keller (SUI) nominieren jeweils 2 Rider, die sich mittels Bewerbungs-Video für den Länder-Battle bewerben konnten. Ihre Aufgabe ist es gemeinsam mit ihren Teamkapitänen in 3 Tagen 3 Missionen zu erfüllen und diese in einem 3- Minuten-Snowboard-Clip festzuhalten. Das Ergebnis der 3 Tage langen Arbeit wird am 11 Februar im Zuge der Offiziellen After- Party auf der Burg Kaprun der Jury und dem Publikum präsentiert.

Weiterlesen »

Auszug aus unserem Veranstaltungskalender04. 01. 2012

Voll gepackt mit tollen Event startet die Urlaubsregion Zell am See Kaprun ins neu Jahre. Eine kleine Zusammenfassung davon haben wir für Sie zusammengestellt: Weiterlesen »

Schneevergnügen auf 3000 Metern26. 10. 2011

Golden präsentiert sich im Tal der Herbst. Wunderschön, wie die Schatzkammer des Königs. Auf den Hängen des Kitzsteinhorns glitzert bereits der Schnee. Für all jene, die den Winter nicht mehr erwarten können, sind die Abfahrten bis zum Alpinecenter, sowie der Snowpark bereits geöffnet.

Eintauchen in den kristallklaren Schnee und die Freiheit auf 3.000m genießen.

Gleiten Sie mit Gletscherjet 1 und 2 zum Alpincenter auf 2.450 m Höhe und genießen Sie traumhafte Panorama-Rundblicke. Mit der Gipfelbahn geht es über die welthöchste Seilbahnstütze weiter in die ewig weiße 3000er Region.
Die Freestyle-Fraktion kann es kaum erwarten: Schon im Oktober öffnet der Glacier Park auf 2.900 m und bis zu 30 Obstacles werden von der Kitzsteinhorn-Crew zum größten Teil in feinster Handarbeit in Form gebracht.
So bunt wie das Herbstlaub im Tal sind zahllose Herbst- und Frühwinterveranstaltungen im weißen Gletscherschnee.
Ab in den Pulverschnee

Gleiten Sie mit Gletscherjet 1 und 2 zum Alpincenter auf 2.450 m Höhe und genießen Sie traumhafte Panorama-Rundblicke. Mit der Gipfelbahn geht es über die welthöchste Seilbahnstütze weiter in die ewig weiße 3000er Region.

Kitzsteinhorns Snowpark

Die Freestyle-Fraktion kann es kaum erwarten: Schon im Oktober öffnet der Glacier Park auf 2.900 m und bis zu 30 Obstacles werden von der Kitzsteinhorn-Crew zum größten Teil in feinster Handarbeit in Form gebracht.

Liftbetrieb auf fast allen Bahnen!

Urlaubsanfrage online Buchen
Hotel in Kaprun, Salzburg : Sport-, Ski- & Wellness in Kaprun am Kitzsteinhorn

Menü des aktuellen Bereichs:

Urlaubsanfrage

Ihr Urlaubsberater

Finden Sie Ihren perfekten Urlaub im Kaprunerhof.

Zum Berater