Der Kaprunerhof

0043 6547 7234 Arrival
« Home

Content:

Neu ab Dezember 2010: Die Gipfelwelt 3000 am Kitzsteinhorn16. 12. 2010

Die Gipfelstation am Kitzsteinhorn ist mit 3.029 Meter Seehöhe nicht nur der höchste für jedermann bequem mit einer Seilbahn erreichbare Punkt im Salzburger land, sie ist auch nach der komplett Neugestaltung im Sommer/Herbst 2010 ein absoluter Höhepunkt des alpinen Angebotes.

Weiterlesen »

Saisonstart am Maiskogel05. 12. 2010

Der Skibetrieb am Maiskogel wird pünktlich am 8. Dezember 2010 gestartet. Es ist höchste Zeit die Skier aus den Keller zu holen und ein paar Schwünge zu ziehen.

Weiterlesen »

Die Geschichte des Kitzsteinhorns31. 10. 2010

Das 1. Gletscherskigebiet Österreichs

Schon seit jeher ist der Ort Kaprun durch die umliegenden Berge mit Tourismus verbunden. Anfangs nur im Sommer. Am 1. August 1963 wird durch die Tauernkraftwerke, die Gemeinde Kaprun und das Salzburger Land die “Gletscherbahnen Kaprun AG” gegründet.

Weiterlesen »

Der Gletscherherbst am Kitzsteinhorn16. 10. 2010

Neuschnee am Kitzsteinhorn..

…gibt es bei uns meistens schon im September, wie auch dieses Jahr. Speziell im Herbst sind die Berge bei Schönwetter zum greifen nah und in der glasklaren Herbstluft glitzert der erste, frische Schnee. Skifahrer und Boarder haben schon die ersten Schwünge gezogen, denn für Sie ist jetzt die schönste Zeit. Freiheit auf 3.000 Metern genießen und eintauchen in die Gipfelwelt aus Schnee und Eis. Weiterlesen »

100 Jahre Musikkapelle Kaprun12. 10. 2010

Ein ganz besonderes Spektakel fand vom 08.-10. Oktober in unserem schönen Ort Kaprun statt: Die Musikkapelle Kaprun feierte Ihr 100-Jähriges Bestehen!

Eine war eine wahre Herausforderung für das 12-köpfige Organisationskomitee, das seit Februar 2010 an der Planung arbeitete. Aber die Arbeit hatte sich gelohnt. Das Fest war sehr gut besucht und ein super Erfolg.

Musikkapelle_100_Jahre.jpg Weiterlesen »

Non-binding inquiry online booking
Hotel in Kaprun, Salzburg : Sport-, Ski- & Wellness in Kaprun am Kitzsteinhorn

Non-binding inquiry